METAstro Biografiegruppe

Die METAstro Biografiegruppe ist auch als Selbsttherapie und Hilfe zur Selbsthilfe geeignet …sie ist ausserdem, eine preisgünstige Möglichkeit für „Quereinsteiger“ in die METAstrologischen Techniken und Wirkmechanismen.

Die Gruppenarbeit vermittelt gleichzeitig fundiertes astrologisches Wissen, welches mit den MET Techniken direkt zur Selbstanwendung kommen kann, also learning by doing…jede(r) in seinem Tempo – online/offline.

Die astrologische Biografiearbeit kann sogar schon in frühkindlichem Alter durch Eltern, Großeltern begonnen werden und dient unter anderem dazu, Generationsübergreifende emotionale Konflikte aufzuspüren, damit erlittenes aus den vorherigen Generationen nicht in gewissen Rhythmen aus Unwissenheit immer wieder, wiederholt werden muß. Wenn Eltern die Geburtshoroskope ihrer Kinder kennen würden, könnten sie sogar Gefahrensituationen (z.B. Entführung, Gewalttaten, Missbrauch) im Vorhinein erkennen und unter bestimmten Voraussetzungen möglicherweise verhindern.

Hier kannst du dich selbst mit Hilfe der psychologischen Astrologie im Spiegel deiner Familie und deiner Lebensgeschichte besser verstehen lernen.
Das sogenannte Schicksal oder Zufälle gibt es nicht. Wir kreieren unsere (Konflikt) Lebensthemen selbst. Alles was wir erleben hat den Ursprung in unseren Gedanken, verletzten Gefühlen und/oder traumatischen Erfahrungen.
Innerhalb der ersten drei Lebensjahre ist unser Lebensskript (=ein fortlaufend festgelegtes Programm) erstellt. Wie schwer (oder leicht) wir uns das Leben gestalten, lässt sich an der Planeten Konfiguration im Geburtshoroskop erkennen. Sogar die Zeitspanne, wann wir selbstauferlegtes erleiden wollen, lässt sich errechnen…

In der METAstro Biografie Gruppe lernst du dein Geburtshoroskop wie ein Navigationssystem zu nutzen, welches dir mehrere Wege aufzeigt um alle Persönlichkeitsanteile in dir  frei entfalten zu können und dich leicht von festgefahrenen Gewohnheiten zu verabschieden !
Mal mit schnellerem, oder auch mit gemäßigterem Tempo…vielleicht sogar streckenweise auch mal auf Autopilot schalten zu können. Weitere Info´s und Anmeldung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.